Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
 

Schornsteinbrand

F1
Brand
Zugriffe 66
Einsatzort Details

26215 Wiefelstede
Datum 04.01.2022
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger und Sirene
Mannschaftsstärke 22
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Wiefelstede
Freiwillige Feuerwehr Mollberg
Fahrzeugaufgebot   ELW  LF8/6  TLF 20/25  LF 8

Einsatzbericht

2 Meter hoch schossen die Flammen aus dem Schornstein. Daher rief ein besorgter Nachbar den Notruf.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war allerdings nur noch eine starke Verrauchung im Gebäude. Sofort gingen Trupps unter Atemschutz auf das Dach und den Dachboden vor. Mit der Wärmebildkamera wurde nach Glutnestern gesucht.

Der herbeigerufene Schornsteinfeger kehrte den Schornstein und die Einsatzkräfte lüfteten das Haus. Nach kurzer Zeit konnte die Einsatzstelle an den Hauseigentümer übergeben werden.

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.